Hans-Jürgen Schatz liest über Jean Paul (1763 - 1825)

1.

Der schwedische Dichter und Literaturhistoriker Per Daniel Amadeus Atterbom (1790-1855) beschreibt in einem Brief Jean Paul, den er am 27. November 1817 in seiner Wohnung in der Bayreuther Friedrichstraße besucht hatte.

Dauer: 3.35

Foto: © Adrian Jankowski


2.

Der Schriftsteller Willibald Alexis (1798-1871) läßt in einem Bericht über seinen Besuch in der Rollwenzelei die Wirtin Anna Dorothea Rollwenzel (1756-1830) zu Wort kommen.

Dauer: 5:13


3.

Wilhelm Müller (1794-1871) , Verfasser der Gedichtzyklen "Die Winterreise" und "Die schöne Müllerin", war ein Jean-Paul-Verehrer. 1826, im Jahr nach Jean Pauls Tod, besuchte er die "Rollwenzelin", die ihn in die Dichterstube führte.

Dauer: 7:02


Diese Texte können wir Ihnen Dank der freundlichen Unterstützung von

Dr. Gerhard K. Englert / Auricula Vlg. Berlin und Martin Freitag / Küss Mich Musik Berlin präsentieren

Telefon: 0921 - 98 02 18 Rollwenzelei | Königsallee 84 | D-95448 Bayreuth info@jeanpaulstube.de